Wir über uns
Logo Bike & Co

Gazelle Arroyo C8 HMS R8H

E-Bike

Gazelle Arroyo C8 HMS R8H
Gazelle Arroyo C8 HMS R8H

Gazelle Arroyo C8 HMS R8H

Modell 2017

Beschreibung: Arroyo C8 HMS Luxuriöses und bequemes E-Bike Mühelos durch Stadt und Natur. Das neue Gazelle Arroyo ist ein multifunktionaler Alleskönner. Robust für die Stadt und doch leicht genug für eine sportliche Tour. Das Arroyo liest Ihnen einfach alle Wünsche von den Lippen ab.

Druckversion (PDF)


49 cm  Blue/Titanium grey  Damen
DE: 5-10 Tage
2.599,00€*
53 cm  Blue/Titanium grey  Damen
DE: 5-10 Tage
2.599,00€*
57 cm  Blue/Titanium grey  Damen
Nicht lieferbar
2.599,00€*


UVP 2.999,00€*

Aktionspreis 2.599,00€*

*inkl. MwSt, Versandkostenfrei Deutschland
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich

Modelljahr 2018
Rahmen Aluminium Rahmen
Schaltung SHIMANO Nexus 7 speed Nabe
Bremse MAGURA
Sattel Selle Royal Loire
Sattelstütze gefedert, Aluminium, Ø 27,2
Griffe Gazelle Aero Leder
Beleuchtung Busch & Müller Upp Premium
Rückleuchte Spanninga Brasa
Felgen Rodi VR19, 28"
Motor Shimano Steps
Akku 500 Wh, 13,9 Ah
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkostenfrei (innerhalb Deutschland)
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 5 bis 10 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 15 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.